Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News






 



News-Magazin

- Zurück zur Newsübersicht

CCP veröffentlicht EVE: Valkyrie und Gunjack für PS VR
alle Rubriken

14.10.2016 - 13:44 Pressemeldung - CCP Games hat heute bekannt gegeben, dass EVE: Valkyrie, der mit Spannung erwartete Virtual ...

Pressemeldung - CCP Games hat heute bekannt gegeben, dass EVE: Valkyrie, der mit Spannung erwartete Virtual Reality (VR) Multiplayer-Raumkampf-Shooter, der auf Wired.com als „überragendes Beispiel von VR als Zukunft des Gamings“ gefeiert wurde, und Gunjack, der grafisch beeindruckende VR-Arcade-Shooter, ab sofort für PlayStation VR erhältlich sind.

Beide Titel wurden exklusiv für VR-Umgebungen entwickelt und zeigen deutlich CCPs Führungsrolle in der VR-Revolution. Sie demonstrieren die Entschlossenheit des Unternehmens, fesselnde virtuelle Welten für Spieler auf der ganzen Welt zu entwickeln.

„Wir sind von unserer Zusammenarbeit mit Sony begeistert, durch die PlayStation 4-Besitzer in den Genuss hochqualitativer VR-Erfahrungen kommen“, so Hilmar Veigar Pétursson, CEO von CCP Games. „EVE: Valkyrie wie auch Gunjack bieten auf verschiedene Weise das, was man sich unter VR vorstellt. Wir können es kaum erwarten, bis Konsolenspieler die beiden Titel in die Hände bekommen.“

EVE: Valkyrie erschien im März für Oculus Rift, gemeinsam mit Gunjack, das ebenfalls für die Gear VR- und HTC Vive-Plattformen erhältlich ist.


Über EVE: Valkyrie:

EVE: Valkyrie ist der preisgekrönte Mehrspieler-Dogfighting-Shooter, der die neuesten Fortschritte der Virtual Reality-Technologie nutzt. Das Spiel bietet eine leicht zugängliche, fesselnde Spielerfahrung, die den Wunschtraum erfüllt, Raumpilot inmitten eines Weltraumkampfs zu sein. USA Today merkte an, dass EVE: Valkyrie „das Potenzial von Virtual Reality wahrscheinlich am besten verdeutlicht.“

Mit der Veröffentlichung von EVE: Valkyrie für PlayStation VR, läutet CCP eine neue Ära des plattform-übergreifenden VR-Spielens ein, da die PlayStation VR-Spieler auf PlayStation 4 und die Oculus Rift-Spieler auf dem PC online mit- und gegeneinander antreten können.

Das von CCP Games in Newcastle entwickelte EVE: Valkyrie ist die bisher spannendste Umsetzung von Virtual Reality-Raumkämpfen und kombiniert intensive Action mit taktischer Tiefe. Das EVE: Valkyrie Gründer-Paket ist online im PlayStation Store sowie im Handel zum empfohlenen Verkaufspreis von 59,99 EUR erhältlich.

CCP hat den Oculus Rift-Besitzern bereits zwei kostenlose Updates beschert, von denen der Joint Strike-Release erst kürzlich erschien und neue Funktionen wie den Koop-Spielmodus, eine neue Story-Mission für Einzelspieler, neue Chat-Optionen und mehr zu bieten hatte. Diese Inhalte sind in der PlayStation VR-Version von Anfang an enthalten, und die Arbeiten am nächsten kostenlosen Update für EVE: Valkyrie, das gegen Ende 2016 erscheint, haben bereits begonnen. CCP wird fortwährend neue Karten, Modi, Schiffe und weitere kostenlose Inhalte liefern – in enger Zusammenarbeit mit der Gründer-Community des Spiels.


Weitere Informationen über EVE: Valkyrie gibt es auf: http://www.evevalkyrie.com/








Beitrag von Newsmaker

Quelle:




 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt