Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News







< Zurück >

 

GD-ROM

Eine „Gigadisk-ROM“ ist das Datenträgerformat des „Dreamcast®“. Eine Art CD die von Yamaha entwickelt wurde. Sie speichert bis zu 1,2 Gigabyte, durch eine geringere Pitspur. Warum hat Sega das gemacht?
1. Weil sie Raubkopien verhindern wollten. Dieses Format ist so untypisch dass kein normaler Brenner damit was anfangen kann und somit die Privatpiraterie schonmal unterbunden ist.
2. Weil diese Lösung im Moment das beste Preis/Speichervermögen besitzt.


 
 


 


 

 


 


 

 


 

 

 

 



 


 
 
 
 


 
 


 
 
 
 

 
 
 
 


 


 


 


 


 


 

 


 


 


 


 

 


 
 


 

 


 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt