Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News







World Snooker Championship Real 2008 - Review (Wii)

Wertung:
82 %

Einleitung:  

Koch Media bringt aktuell mit World Snooker Championship Real 2008 eine neue Snookersimulation auf den deutschen Markt. Ihr schlüpft in dem Spiel in die Haut eines erfolgreichen Queueschwingers der bei diversen Turnieren sein Können unter Beweis stellt. Erscheinen wird das Game übrigens für PlayStation 2 & 3, Xbox 360, Nintendo Wii, PSP und PC. Wir konnten jetzt die fertige Wii-Version ausgiebig testen. In unserem Review erfahrt Ihr, ob sich das Spiel für ambitionierte Fans des Sports lohnt.

 

Zum Spiel:

Wie der Titel des Spiels es schon verrät, verfügt das Spiel World Snooker Championship Real 2008 über eine offizielle Lizenz. Dementsprechend gönnt man uns die aktuelle Saison, sowie alle Turniere und die offiziellen Profikommentatoren. Bei dem Simulationsspiel kommen aber nicht nur Snookerfans voll auf ihre Kosten. Auch Pool Billard sowie Carambol sorgen für viel Abwechslung. Selbstverständlich kann man auch mit einem Freund ein Match bestreiten. Bis Ihr allerdings hier wirklich auftrumpfen könnt, sollte jeder im Einzelspielerbereich ausgiebig üben. Das kann man auch ohne Probleme machen, denn das Game bietet so einiges. Uns gönnt man gleich 96 Topspieler und die offiziellen Meisterschaften der Saison 2008. Darunter die Veranstaltungen von Shanghai, Pot Black, Grand Prix und Northern Ireland. Hinzu kommt eine Poolbillard-Weltmeisterschaft, das Golden Cue-Event und spannende Trickstoßwettbewerbe. Das ganze wird dann noch von Profi-Kommentatoren passend begleitet. Selbstverständlich sind auch aussagekräftige Statistiken vorhanden und ein neues Coaching-System merzt unsere Schwächen aus. Vieles davon muss genretypisch freigespielt werden, was einen immer wieder motiviert, das Spiel raus zu holen. Für eine gute Stimmung und viel Abwechslung rund um den Tisch ist also gesorgt. Kommen wir nun zum Gameplay. Auf die einzelnen Spielarten und die Regeln gehen wir jetzt nicht näher ein, denn diese sollten eigentlich bekannt sein. Wir erblicken nun den Tisch und die Kugeln. Wer solche Spiele schon öfters gespielt hat, dem wird schnell der neue Real-Modus auffallen. Es wird uns erlaubt um den Tisch zu gehen. Eine Sache die den Realitätsgrad enorm erhöht. Nett ist auch die neue Steuerung. Wir stoßen nämlich mit der Wii-Fernbedienung wie an einem echten Tisch. Dazu gleich aber mehr. Das besondere an der Wii-Version von World Snooker Championship Real 2008 dürfte die Lenkung sein. Da wäre zum einen der Walk Modus. Wenn wir gehen, kann man mit dem Steuerkreuz näher heran oder weiter weg vom Tisch gehen. Drückt der Spieler den B Knopf, so darf er mit dem Zeiger um den Tisch herum laufen. Den Spielball nehmen wir dann auf, indem die Kugel mit dem A Knopf aktiviert wird. Nun gelangt Ihr in den Shot Take-Modus, in dem Ihr den Stoß ausführt. Mit dem Steuerkreuz wird nun gelenkt und das Zielen feinabgestimmt. Den Spin stellt der Akteur dann ebenso noch ein, wie den Winkel des Queues. Nun kann es endlich zum Stoß kommen. Dieser wird mit der Fernbedienung ausgeführt. Dazu bewegen wir die Wii-Fernbedienung wie einen Queue, zuerst vom Bildschirm weg und dann in Richtung des Bildschirms. Drückt man nun den B Knopf, so wird der Stoß ganz nach unseren Vorgaben ausgeführt. Das klingt jetzt komplizierter wie es in Wirklichkeit ist. Schon nach wenigen Stößen habt Ihr das Prinzip verstanden und somit stehen spannenden Matches nichts mehr im Wege. Damit wir bei diesen den Überblick behalten, gönnt uns der Hersteller auch eine nette Ansicht von oben. Hinzu kommen die übrigen genretypischen Blickwinkel. So spielen wir nun eine Partie nach der anderen, verfeinern unser Können und schalten viele nette Sachen frei.

 

Technik:

World Snooker Championship Real 2008 macht nicht nur spielerisch eine ordentliche Figur. Die Grafik kann ebenfalls überzeugen. Immer wieder andere Umgebungen erfreuen unser Auge. Nett sehen auch die schönen Tische und Figuren aus. Durch die ganze Aufmachung wird eine tolle Atmosphäre erschaffen. Das Spiel kommt so rüber, als wenn man gerade eine TV-Übertragung sieht. Klar ein Grafikfeuerwerk sollte keiner erwarten. Schließlich handelt es sich bei dem Spiel um eine Snookersimulation. Das Gezeigte reicht aber bei weitem aus um das Spiel ordentlich auf den Bildschirm zu bringen. Der Sound hat uns ebenfalls gefallen. Neben einer stimmungsvollen Musik wird auch eine ordentliche Soundkulisse eingespielt. Zuschauer klatschen bei guten Aktionen und professionelle Kommentatoren geben passende Sprüche ab. Ansonsten werden dann noch genretypische Soundeffekte eingespielt. Der Schwierigkeitsgrad ist mehr als ordentlich. Wirklich leicht ist es - gerade im späteren Spielverlauf - nicht als Sieger vom Tisch zu gehen. Das Spiel ist sehr simulationslastig und so verzeiht es keine Fehler. Nur, wer sein Queue beherrscht und ein gutes Auge beweist, der wird die Kugeln schnell versenken. Das klappt eigentlich auch sehr gut. Dank der sehr intuitiven Steuerung kommt man schnell mit dem Spiel klar. Hinzu kommen übersichtliche und aufgeräumte Menüs, die kaum Fragen aufkommen lassen. Fasst man nun alles zusammen, so kann man sehr zufrieden mit der technischen Seite sein.

 

Fazit:

Eigentlich erfüllt World Snooker Championship Real 2008 genau unsere Erwartungen. Das Spiel ist eine wirklich gute Simulation. Das kommt zum einen durch die Lizenz zustande. Sportfans wird ohne Zweifel das Herz höher schlagen, wenn sie endlich selber die großen Turniere bestreiten können. Zum anderen stimmt aber auch das Gameplay. Die Steuerung wurde gut auf die Möglichkeiten der Wii-Konsole abgestimmt und so fühlt man sich beim Stoßen wie ein echter Snookerspieler. Da man uns außerdem viele unterschiedliche Spielarten gönnt, wird man auch immer wieder etwas anderes machen können. Außerdem darf man vieles freispielen, was einen zusätzlich motiviert, das Spiel immer wieder raus zu holen. Wer also aktuell eine gute Snookersimulation sucht, der wird nicht an diesem Spiel vorbei kommen. World Snooker Championship Real 2008 hat uns wirklich gut gefallen und daher können wir das Spiel jedem Sportfan ans Herz legen.

 

Features:

- Offizielle Lizenz mit allen aktuellen Spielern und Turnieren
- High End Grafik optimiert für alle next Gen Konsolen
- Inklusive Pool Billard

 

 

 

Screenshots:
 
 
 
 
 

Wertungsbox:

World Snooker Championship Real 2008 (Wii)

 
 World Snooker Championship Real 2008
EUR 49,99
Bei GAME WORLD bestellen

Grafik: 78 %  
Sound: 82 %  
Bedienung: 86 %  
Singleplayer: 83 %  
Multiplayer: 81 %  
Spielspaß: 84 %  
Gesamtwertung:  82 %  



 

 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt