Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News







More Touchmaster - Review (NDS)

Wertung:
79 %

Einleitung:

Eine neue Spielesammlung kommt in den deutschen Handel. Es handelt sich dabei um die Fortsetzung von Midway´s TouchMaster, das letztes Jahr für den Nintendo DS Handheld erschien. In More Touchmaster dürft Ihr Euch wieder auf 20 Mini-Games aus den Bereichen Kartenspiele, Gedulds- und Geschicklichkeitsspiele sowie Quizfragen stürzen. Schon beim Kauf kommt die erste kleine Freude auf, denn das Game wird für unter 30 Euro angeboten. Wir konnten uns jetzt die fertige NDS-Version ausgiebig ansehen. Ob das Spiel eine Anschaffung Wert ist, erfahrt Ihr in unserem Review.

 

Zum Spiel:

Bevor wir auf die einzelnen Minispiele eingehen, wollen wir erst einmal ganz von vorne anfangen. Nachdem das Spiel gestartet und ein Profil angelegt wurde, muss man sich ein Maskottchen auswählen. Es folgt das Hauptmenü mit den Punkten Spiele, Mehrspieler, Trophäensaal und Einstellungen. Unter zu letzt genannten Punkt darf man dann seinen Namen und das Maskottchen ändern oder die spielrelevanten Einstellungen anpassen. Im Trophäensaal kann man zusätzlich seine Auszeichnungen und die Bestenliste für die jeweiligen Spiele einsehen. Wer gerne mit anderen Spielern ein Spiel bestreiten möchte, der darf das unter Mehrspieler über eine drahtlose DS-Datenübertragung machen. Die meisten werden sich zu Beginn natürlich auf den Einzelspielermodus stürzen. Nachdem wir auf den Punkt Spiele gedrückt haben, folgt ein weiteres Menü. Die Minispiele wurden nun in fünf verschiedene Spielkategorien aufgeteilt. Nach der Wahl der Kategorie braucht man nur noch das gewünschte Spiel auswählen. Anschließend werden uns die Trophäenwege gezeigt. Im oberen Bildschirm wird jeweils beschrieben, was wir in dem Spiel machen müssen. Haben wir uns für eine Spielart entschieden kann das ausgesuchte Minispiel endlich beginnt. More Touchmaster bietet gleich 20 verschiedene Minispiele an. Es handelt sich dabei um die Games Poker Slide, Duell 11s, Thwack, Bowling, Solitair Rush, Picture Slide, Mahki 2, Billiard/Snooker, Tangram, Rampage Empire, Tripples, Crazy Cross, Carpets, Gem Ring, Caper, Eye Spy, Match 3, What is it?, Photo Hunt und Path Finder. Auf die einzelnen Spiele gehen wir jetzt nicht näher ein, denn diese dürften eigentlich bekannt sein. Ihr sehr aber schon, dass die Games nicht nur eine Spielart abdecken. Kartenspiele sind genauso vorhanden, wie Gedulds- und Geschicklichkeitsspiele sowie Quizfragen. Mal sollen wir Wörter aus einer Ansammlung von Buchstaben finden und bei einer anderen Spielart mit einer Figur aus einem Labyrinth entkommen. Die Spiele selber sind natürlich sehr minimalistisch gehalten. Daher erwartet nicht zu viel von den einzelnen Games. Zumindest sind die Spiele zusammengenommen sehr abwechslungsreich. Vor allem die Knobel- und Denkspiele haben es uns angetan. Aber auch andere Spiele wie die Kartenspiele oder Billiard können einen lange am Bildschirm binden. Damit wir die einzelnen Spiele schnell spielen können, wird in jedem Spiel eine Hilfefunktion angeboten. Hier wird dann genau erklärt, wie das Spiel funktioniert. Somit wird man schnell in jedes Minispiel hineinfinden. Haben wir dann eine Runde beendet, so wird uns eine Auswertung angeboten. Wir sehen unsere Punkte und Zeit und so kann man sich ständig auf Highscorejagd begeben. Ihr spielt nun ein Spiel nach dem anderen, versucht die Trophäenbedingungen zu erfüllen und stellt eine Bestleistung nach der anderen auf.

 

Technik:

Bei More Touchmaster wird genretypisch kein Grafikfeuerwerk abgefeuert. Es handelt sich schließlich bei dem Spiel um eine Minispielsammlung. Dementsprechend werden die Games auch meistens sehr minimalistisch dargestellt. Das Spielprinzip wird aber trotzdem gut auf den Bildschirm gebracht. Erwähnen müssen wir natürlich auch, dass man Spiele wie z.B. die Kartenspiele nicht viel üppiger präsentieren kann. Wir werden allerdings auch Spiele erblicken, die ein wenig schicker über den Bildschirm laufen. Bowling ist z.B. ein Kandidat dafür. Der Sound schneidet nicht viel besser ab. Neben einer passenden Musik, die sich allerdings schnell wiederholt, werden wir noch vereinzelte Ingamegeräusche zu hören bekommen. Alles klingt etwas veraltert aber dennoch untermalt der Sound das Geschehen recht gut. Die Steuerung ist kinderleicht. Alles wird mit dem Touchpen ausgeführt. Dank hilfreicher Erklärungen wird man auch schnell in die einzelnen Spiele rein kommen. Das bringt uns auch schon zum Schwierigkeitsgrad. Dieser ist so, wie man es erwartet. Die meisten Spiele fangen erst einmal recht einfach an. Im späteren Verlauf wird dann immer mehr von uns abverlangt und so werden selbst Genrekenner ins Schwitzen kommen. Andere Games dagegen laufen immer auf dem gleichen Level ab und so kann man nur auf Rekordjagd gehen. Fasst man nun alles zusammen, so kann man mit der soliden aber auch einfachen Technik ganz zufrieden sein.

 

Fazit:

More Touchmaster bietet genau das, was man von so einem Spiel erwartet. 20 nette Minispiele warten nur darauf von Euch gemeistert zu werden. Klar ist jedes Spiel für sich kein Meilenstein aber durch die interessante Anordnung von vielen unterschiedlichen Spielen kann man sich lange mit dem Game beschäftigen. Das kommt vor allem durch die hohe Abwechslung zustande. Mal wird unser Gehirn malträtiert und ein anderes Mal müssen wir unser Geschick unter Beweis stellen. Berücksichtigen muss man auch, dass das Midwayspiel gerade einmal 30 Euro kostet. Für den Preis kann man nicht mehr erwarten. Wer also gerne viele einfache Minispiele auf seinem Nintendo DS-Handheld spielen möchte, der kann das mit More Touchmaster gerne machen. Erwartet Ihr nicht zu viel von dem Spiel, so werdet Ihr einen Kauf nicht bereuen. Uns hat die Minispielsammlung recht gut gefallen und daher können wir einen Kauf befürworten.

 

Features:

- nette Minispielsammlung mit folgenden Spielen: Poker Slide, Duell 11s, Thwack, Bowling, Solitair Rush, Picture Slide, Mahki 2, Billiard/Snooker, Tangram, Rampage Empire, Tripples, Crazy Cross, Carpets, Gem Ring, Caper, Eye Spy, Match 3, What is it?, Photo Hunt, Path Finder.
- einfache Steuerung
- Mehrspielermodus

 

 

 

Screenshots:
 
 
 
 
 

Wertungsbox:

More Touchmaster (NDS)

 
 More Touchmaster
EUR 29,99
Bei GAME WORLD bestellen

Grafik: 76 %  
Sound: 74 %  
Bedienung: 85 %  
Singleplayer: 78 %  
Multiplayer: 76 %  
Spielspaß: 84 %  
Gesamtwertung:  79 %  



 

 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt