Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News







Germany's Next Topmodel - Review (NDS)

Wertung:
71 %

Einleitung:

Im Fernsehen geht die Suche nach dem nächsten Germany´s Next Topmodel in die nächste Runde. Passend dazu veröffentlicht der Hamburger Publisher dtp Entertainment AG das gleichnamige Spiel. In der Simulation dürft Ihr nun endlich selber an dem Spektakel teilnehmen. Erscheinen wird das Spiel übrigens für NDS und PC. Wir konnten uns jetzt die fertige Handheld-Version ausgiebig ansehen. Ob sich das Spiel für angehende Modells oder Fernsehjunkies lohnt, erfahrt Ihr in unserem Test.

 

Zum Spiel:

In der Simulation Germany's Next Topmodel taucht der Spieler in die glamouröse Welt der Mode ein und erlebt hautnah den Werdegang eines Topmodels. Wir schlüpfen bei dem Spiel in die Haut eines angehenden Models, das es ins Finale von Germany's Next Topmodel geschafft hat. Die letzten 10 Mädels haben nur ein Ziel vor Augen: Am Ende der ganz große Star sein. Bis es soweit ist, muss der Spieler allerdings viele Aufgaben bewältigen. Jede Woche bekommen wir eine besondere Herausforderung, die unser Coach uns zuteilt. Die Tage vor der Prüfung nutzt das Model um zu trainieren. Am Ende der Woche tretet Ihr dann vor die Jury. Dort müsst Ihr zunächst einen Gang auf dem Laufsteg absolvieren. Anschließend stellt die Jury uns noch einige Fragen, die sich auf den gesamten Bereich des Modelbusiness beziehen. Um die Fragen zu beantworten, tippt man so schnell es geht auf eine der vorgegebenen Antworten. Das Wissen, um die Fragen zu beantworten, bekommen wir natürlich im Spiel. Haben wir alles geschafft, folgt eine Bewertung für die aktuelle Woche. Von dieser Bewertung hängt ab, ob wir weiter am Wettkampf teilnehmen dürfen. Das Loft stellt zwischen den Prüfungen unser Zuhause dar. Hier kann man mit dem Coach oder einem anderen Model sprechen, den Wochenverlauf planen oder zu den Terminen oder das Training aufbrechen. Vorher sollten wir uns aber noch stärken. Schließlich kann man nur mit einem vollen Magen Bestleistungen bringen. Nützliche Bereiche sorgen dafür, dass wir alles unter einem Hut kriegen. Mit unserem PDA verwalten wir Termine, schauen uns unsere Wochenaufgabe an, verschaffen uns einen Überblick über unsere durchschnittliche Bewertung oder betrachten uns die Fotos unserer Sedcard. Diese bekommen wir nach einer absolvierten Prüfung als Belohnung. Im Mittelpunkt stehen dann die diversen Wettbewerbe. Vier unterschiedliche Disziplinen warten nur darauf, von uns gemeistert zu werden. Da wäre zum einen das Make-Up, dass der Spieler seiner Figur auftragen muss. Grundierung, Rouge, Wimperntusche, Lidschatten und Lippenstift müssen wir sorgsam auftragen, damit unser Model blendend aussieht. Auch unseren Modegeschmack müssen wir unter Beweis stellen und entsprechende Style kombinieren. Beim Fotoshooting soll unser Model Posen damit das Bild gelingt. Am Ende wartet der Catwalk auf uns. Beim Gang über den Laufsteg zeigt Ihr dann, ob wir das Zeug zum Model haben. Alle Aufgaben sind mit kleinen Minispielen verbunden. Mal müssen wir behutsam Schminke mit dem Touchpen auftragen oder schnelle und korrekte Bewegungen ausführen. Schaffen wir alle Aufgaben bei der großen Prüfung, so geht es mit der nächsten Aufgabe weiter. So stellen wir uns nun den diversen Herausforderungen und werden - mit ein wenig Können - Germany's Next Topmodel.

 

Technik:

Erwartet nicht zu viel von der technischen Seite. Wir werden viele nette Hintergründe erblicken die gut zu dem Spiel passen. Ganz anschaulich sehen die Models aus, die gut modelliert wurden. Nett sind auch deren Animationen. Es sieht schon realistisch aus, wenn die Figuren ihre Posen zeigen und über den Laufsteg stolzieren. Nette und vor allem detailreiche Gesichter werden wir dann auch noch erblicken. Zufrieden kann man ebenfalls mit dem Sound sein. Kleinere Ingamegeräusche werden genauso passend eingespielt, wie eine stimmungsvolle Musik. Auch mit den übersichtlichen und ansehnlichen Menüs kommt man sofort klar. Das bringt uns auch schon zur Steuerung. Diese ist recht einfach ausgefallen. Das liegt allerdings auch daran, dass wir nicht allzu viel machen können. Meistens brauchen wir nur einfache Handlungen ausführen oder Schaltflächen aktivieren. Hinzu kommen die etwas kniffligeren Zeichenaufgaben mit dem Touchpen. Nach wenigen Versuchen hat man das Prinzip verstanden und so kann man eigentlich ohne Probleme jede Aufgabe bewältigen. Der Schwierigkeitsgrad ist daher auch nicht sonderlich hoch. Allerdings wird das kaum einen bei so einem Spiel stören.

 

Fazit:

Es versteht sich von selbst, dass dieses Spiel nicht jeden anspricht. Man muss die Fernsehserie Germany's Next Topmodel schon mögen, um sich lange mit dem Spiel zu beschäftigen. Alle anderen werden das Game schnell zur Seite packen, denn spielerisch bietet die Simulation nicht wirklich viel. Die Aufgaben sind meist simpel und nicht sonderlich schwer. Auch bei der Vielfalt hätte man sich ein wenig mehr gewünscht. Vor allem, wenn man das Spiel ein zweites Mal durchspielt, sieht man absolut nichts Neues mehr. Dennoch muss man der Simulation zugestehen, dass es zu Beginn sehr viel Spaß macht. Das Feeling der Sendung wurde gut eingefangen. Man will ständig wissen, ob man in die nächste Runde kommt. Wer also von so einem Spiel nicht viel erwartet und gerne mal auf seinem Handheld Germany's Next Topmodel nachspielen möchte, der darf gerne bei dieser Simulation zugreifen.

 

Features:

- Offizielle Spiel zur erfolgreichen TV-Show
- Ansprechende Grafik
- Wahl zwischen verschiedenen Topmodels und den berühmtesten Laufstegen der Welt
- Professionelles Schminken, Stylen, Fotografieren und Präsentieren

 

 

 

Screenshots:
 
 

Wertungsbox:

Germany's Next Topmodel (NDS)

 
 Germany's next Topmodel Gold Edition
EUR 39,99
Bei GAME WORLD bestellen

Grafik: 72 %  
Sound: 74 %  
Bedienung: 76 %  
Singleplayer: 68 %  
Multiplayer:   --  %  
Spielspaß: 64 %  
Gesamtwertung:  71 %  


 

 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt