Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News







Fussball Manager Pro - Review (PC)

Wertung:
82 %

Einleitung:

Fußball ist in Deutschland die Sportart und daher ist es auch kein Wunder, das bei Spielen immer wieder neue Titel erscheinen. Neben diversen Simulationsspielen erfreut sich auch der Managerbereich immer größerer Beliebtheit. Nun dürfen sich Fußballfans freuen, denn ein neues Spiel kommt auf den Markt. Es handelt sich dabei um das Spiel Fussball Manager Pro von JoWood, das über BigBen in Deutschland vertrieben wird. Wir hatten jetzt die Möglichkeit das Spiel zu testen. Ob es mit der aktuellen Konkurrenz mithalten kann erfahrt Ihr in unserem Review.

 

Zum Spiel:

Die Installation ist sehr einfach, alle nötigen Treiber werden automatisch mit installiert und so kann nach kurzer Zeit das Spiel geladen werden. Wird ein Spiel neu gestartet fragt uns das Programm, ob wir ein neues Spiel starten oder ein bestehendes fortfahren möchten. Neueinsteiger müssen notgedrungen ein neues Spiel beginnen. Jetzt darf erst einmal der Spieler diverse Grundeinstellungen festgelegen. Die Manageranzahl wird genauso bestimmt wie der Schwierigkeitsgrad. Anfänger sollten hier zum kennen lernen erst einmal die einfachste Stufe wählen. Anschließend geben wir uns einen Namen und suchen uns ein Land aus, in dem unser Team spielen soll. Gut zehn Länder stehen hier zur Auswahl und so darf nicht nur in der Bundesliga ein Verein übernommen werden. Nach der Länderwahl geht es sofort mit dem Verein weiter. Außerdem können wir aussuchen, ob die original Stadiongröße und Stärke des Vereins verwendet werden soll. Bevor es nun losgeht noch schnell die Liga wählen und schon sind wir mit den Grundeinstellungen fertig. Alle nun folgenden Wettbewerbe sind übrigens im Großen und Ganzen an die Regelungen für die Saison 2003/2004 angelehnt. Folgende Wettbewerbe können wir in Fussball Manager Pro bestreiten: Erste Liga, Zweite Liga, Regio-Liga, Oberliga, Deutscher Pokal, Super-Pokal, Europäische Wettbewerbe, Champion´s Cup und UEFA-Cup. Ihr seht echte Fußballfans werden nichts vermissen.

Nun beginnt die Saisonvorbereitung. Hier obliegt es Euch Sponsoren zu suchen, Angebote für neue Spieler abzugeben, Preise für die Eintrittskarten festzulegen, Stadionausbau voranzutreiben, Trainingspläne auszuarbeiten usw. - kurz gesagt ohne Euch läuft nichts. Die finanzielle Planung und die sportliche Verantwortung liegen alleine in Euren Händen. Kleine Nachrichten unterrichten Euch täglich über das Geschehen - wie Einladungen zu Trainingslager, Spieler die auf der Transferliste stehen oder interessierte Sponsoren - und so verpasst Ihr nichts. Eine der wichtigsten Aufgaben ist aber die Betreuung der Mannschaft und so müsst Ihr noch einiges tun, bevor es auf den grünen Rasen geht. Der Kader soll vom Spieler genauso aufgestellt werden wie er die Bank besetzt muss. Für die Entscheidung steht ein Stärkesystem zur Verfügung, dass schnell erkennen lässt, welcher Spieler aktuell gut drauf ist und wer eine Pause benötigt. Auch die generelle Stärke wird schnell sichtbar und so muss man nur noch darauf achten das ein Stürmer auch vorne spielt. Daneben ist auch die taktische Ausrichtung von Bedeutung. Im Taktikmenü stehen neben der 4-4-2 oder 4-3-3 Aufstellung auch weitere Möglichkeiten zur Auswahl die Euer Team flexibler spielen lässt. Eigene Spielzüge dürfen aber auch erfunden werden so das man eigentlich alles machen kann was man sich vorstellt.

Steht nun ein Match an so gelangt Ihr nach kurzer Ladezeit auf das Spielfeld. Die Darstellung des Spielfelds und der Spieler ist leider nicht besonders gut, da sie sehr grobpixelig dargestellt werden - trotzdem kann man alles gut erkennen. Wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat erfüllt die Spieldarstellung allerdings seinen Zweck und wir dürfen uns der Mannschaft zuwenden. Mit einfachen Klickbefehlen wird die aktuelle Strategie festgelegt und wenn ein Spieler vor dem Tor steht darf man sogar mit einem Ruf "Hau drauf" druck machen. Wer sich für die anderen Spiele interessiert kann übrigens über eine kleine Tabelle die aktuellen Spielergebnisse verfolgen. In der Halbzeit müssen wir uns wieder mehr der Mannschaft zuwenden. Durch eine Ansprache aus vorgefertigten Sätzen wird das richtige Mittel gesucht um die Mannschaft nach vorne zu treiben. Ein Diagramm zeigt Euch an, ob die Motivationsbemühungen Wirkung zeigen. Ob das nun ausreicht hängt auch vom Trainingsstand der Mannschaft ab, den Ihr in der Woche durch Training erzielt. Die neuartigen Motivationskarten wie "Abwehrbollwerk", "Star-Anwalt" oder "Gehaltsbremse" sorgen zusätzlichen für Spielspaß. Wenn Euch das ganze Trainergeschäft zu anstrengend ist dürft Ihr diesen Part auch an den CO-Trainer übergeben. Nun tritt aber nicht die große Langeweile ein, denn es gibt immer noch einiges zu tun. Da wäre vor allem der finanzielle Bereich der ebenfalls viel Arbeit bedeutet. So könnt Ihr Euch wahlweise in jedem Bereich einsetzen und den ausgewählten Verein nach vorne bringen oder in den Ruin führen.

 

Zur Technik:

Erst einmal zu dem wichtigsten Punkt so einer Managersimulation - dem Menü. Dieses ist sehr übersichtlich angeordnet. Schnell findet man mit Hilfe der Schalter und Pull-Down-Menüs alle entsprechenden Orte um mehr oder wenig zielsicher seine Aktionen zu tätigen. Schon nach wenigen Minuten hat man die grobe Steuerung raus und wenn man doch mal Hilfe braucht, kann man das recht ausführliche Handbuch zu rate ziehen. Alle Spieler haben übrigens verfälschte Namen die man aber per Editor anpassen kann. Anhand der Namensgebung ist aber schnell erkennbar um welche Spieler es sich handelt. Die Ansicht im Spiel ist ein wenig gewohnheitsbedürftig. Das Geschehen auf dem Platz ist zwar weder sonderlich schön anzusehen noch realistisch oder atmosphärisch, aber dafür lässt es Schlussfolgerungen auf Trainingserfolge bei einzelnen Spielern zu. Zwar ist die Ansicht in 3D aber dafür ist sie recht grob gestaltet worden. Richtig störend ist dieses aber nicht, da man alles gut erkennen kann. Trotzdem hätte man sich hier ein wenig mehr gewünscht. Ein Vorteil hat allerdings diese CPU unintensive Darstellung … Ihr könnt bis zu vier Begegnungen gleichzeitig verfolgen. Ansonsten ist alles so wie man es aus solchen Spielen kennt. Rundum ist Fussball Manager Pro technisch ausgereift und die kleinen Macken kann man gut übersehen da ansonsten alles stimmt.

 

Fazit:

Insgesamt gesehen ist das Spiel gut gelungen. Optisch hätte man sich zwar ein wenig mehr gewünscht, aber wenn man die gute Menüführung mit einbezieht ist das Spiel graphisch recht ordentlich. Managerspiele waren aber bis jetzt noch nie dafür bekannt, das sie mit der Optik glänzten. Viel wichtiger bei solchen Spielen ist die Spieltiefe und die wurde hier gut ausgereizt. Eigentlich findet man alles was man sich bei so einem Spiel nur wünscht und so kann man auch mit Fussball Manager Pro einige Wochen verbringen ohne dass es langweilig wird. Sportfans werden zufrieden sein. Leider kommt Fussball Manager Pro nicht ganz an die Klassiker der EA-"Fussball Manager"-Reihe oder der "Anstoss"-Serie heran, aber wer auf Originalnamen oder opulenter Optik verzichten kann wird mit dieser Alternative sehr zufrieden sein.

 

Features:

- Tolle 3D-Engine für bis zu 4 Spiele auf dem Bildschirm mit realistischen Wettereffekten (Regen, Schnee, Nebel)
- Leichter Einstieg für Neulinge
- Umfangreiche Statistiken und Optionen für Profispieler
- Über 50 neuartige Motivationskarten wie "Abwehrbollwerk", "Star-Anwalt" oder "Gehaltsbremse" sorgen für zusätzlichen Spielspaß
- Berechnung aller Spiele live und gleichzeitig
- Training selbstentwickelter Spielzüge
- Umfangreiche Vertragsoptionen (Auflauf-, Sieg und viele andere Prämien, Sonderklausel bei Abstieg und Stammplatzgarantie)
- Stadionbau mit zwei verschiedenen Superarenen, eigenem Trainingslager, Trainingszentrum, Forschungszentren und vielem mehr...
- "Action Control Pad" für direkten Eingriff ins Spielgeschehen
- Intelligente Assistenten übernehmen auf Wunsch ungeliebte Aufgaben
- Umfangreiches Einzel- und Mannschaftstraining
- Integrierter Editor

 

 

 


Wertungsbox:

Fussball Manager Pro - Review (PC)

 
 Fussball Manager Pro
EUR 49,99
Bei GAME WORLD bestellen

Grafik: 80 %  
Sound: 77 %  
Bedienung: 85 %  
Singleplayer: 84 %  
Multiplayer: 82 %  
Spielspaß: 83 %  
Gesamtwertung:  82 %  

Systemanforderungen:

Minimal:
Windows:98/ME/2000/XP 64MB RAM
Prozessor: 800MHz
Grafikkarte: DirectX und Direct3D kompatibel, 16MB RAM

Optimal:
Windows: 98/ME/2000/XP 128MB RAM
Prozessor: 1GHz
Grafikkarte: DirectX und Direct3D kompatibel, 32MB RAM
Andere: DirectX8.1 (auf CD) kompatible Soundkarte, CD-ROM, 700MB HD

 


 

 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt