Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News






 


MC PS3 Bluetooth Headset

Ist eine Konsole erst einmal auf den Markt, werden gleich unzählige Zubehörteile hinterher geschoben. Viele sind überflüssig und werden dementsprechend kaum beachtet. Allerdings gibt es auch Zubehör das sich für viele Spieler lohnt. So ein Produkt kommt jetzt in den Handel. Es ist das PS3 Bluetooth Headset von Mad Catz. Dieses haben wir uns ausgiebig angesehen. Ob sich eine Anschaffung für Onlinejunkies lohnt, erfahrt Ihr in unserem Test.

 

Technik:

Wer gerne online spielt, wird nicht an einem anständigen Headset vorbei kommen. Die meisten sind allerdings eher lästig, denn oftmals muss man sie über ein nerviges Kabel anschließen. Das PS3-Bluetooth Headset von Mad Catz ist dagegen ein drahtloser Kopfhörer, der auf modernster Bluetooth-Technologie basiert. Es lässt sich mit anderen Bluetooth-kompatiblen Geräten wie der PS3, Mobiltelefonen, Desktop- und Notebook-Computern, PDA´s usw. problemlos verbinden. Dabei ist seine maximale Reichweite mit 9,15 m mehr als ausreichend. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Bluetooth-Headset auch ein USB-Ladekabel, ein Tragriemen für das Tragen um den Hals und ein Ohrbügel. Nachdem wir alles ausgepackt haben, muss das Akku erst einmal für gut eine Stunde aufgeladen werden. Das ist allerdings normal, denn es wird nie ein aufgeladenes Akku mitgeliefert. Das Aufladen geht recht einfach, denn wir brauchen nur das USB-Ladekabel in den USB-Port der Playstation 3 stecken und das andere Ende in das Bluetooth-Headset. Damit wir auch mitbekommen wann das Gerät leer ist, hat uns der Hersteller eine blinkende Leuchte gegönnt, die frühzeitig anzeigt, wann wir das Headset wieder aufladen müssen. Nachdem wir über das PS3-Menü die Verbindung hergestellt haben, ist das Gerät einsatzbereit. Die Bedienung selber ist dann recht einfach. An dem Gerät befinden sich drei Tasten. Eine sitzt gut sichtbar auf der breiten Seite des Headsets. Diese dient als Ein- bzw. Ausschalter. Hinzu kommen zwei weitere Tasten an der schmalen Seite. Damit kann man die Lautstärke regulieren. Das Gerät selber setzen wir dann mit Hilfe des angebrachten Bügels auf. Der Bügel ist dabei so flexibel, dass er sich an jedes Ohr anpasst. Außerdem darf man das Gerät an beiden Ohren tragen. Dank einer automatischen Rauschunterdrückung werden nun gesprochene Sätze gut übertragen. Hinzu kommt eine tolle Wiedergabe. Sehr angenehm ist außerdem, dass dieses Headset sehr leicht ist. Durch sein kompaktes und leichtes Design stört es auch nach stundenlangem Gebrauch nicht.

 

Fazit:

Das PS3 Bluetooth Headset von Mad Catz ist ein wirklich tolles Produkt. Nicht nur das es schick aussieht, das Headset ist auch unglaublich leicht und so kann man es wirklich lange tragen. Toll ist natürlich, dass wir das Gerät auch mit Mobiltelefonen, Desktop- und Notebook-Computern, PDA´s usw. benutzen können. Hierdurch ergeben sich viele weitere Anwendungsgebiete. Die Bedienung ist ebenfalls kinderleicht. Haben wir das Headset erst einmal angeschlossen, kann man über wenige Tasten alles regeln. Wer also für ausschweifende Onlineaktivitäten ein erstklassiges Headset benötigt, wird kaum an dem Produkt vorbei kommen. Dank einer soliden Verarbeitung und eines angemessenen Anschaffungspreises kann man das Headset ohne Einschränkungen zum Kauf empfehlen.

 

Features:

- Komplett kompatibel zu den PS3 Bluetooth Features
- Kompakt und leicht
- Bluetooth 2.0 schnurlose Technologie
- Kompatibel mit Bluetooth V1.2 und höher
- Wahlweise links oder rechts tragbar
- Reichweite ca. 9m
- Lärm- und schallreduzierendes Headset
- Mikrofon mit Rauschunterdrückung
- Aufladen vie USB-Port

 

Wertung: = Sehr Gut

 

Diesen Artikel könnt Ihr bei Game World kaufen:

 MC PS3 Headset Bluetooth
EUR 39,99
Bei GAME WORLD bestellen


 

 

 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt